Jetzt spenden!

Südost

Das nächste Treffen des Arbeitskreises Südost „über Grenzen“ findet am Mi 24. April (10 –13:00 Uhr) digital statt. 

Mit den Impulsen von Hans Narva (Festival Kommen und Gehen) und Daniella Strasfogel (Musikerin, Vermittlerin und Hausregisseurin beim Theater Junge Generation Dresden).

Daniella Strasfogel ist Musikerin, Performerin, Theatermacherin und Vermittlerin für alle Generationen. Sie baut als Hausregisseurin aktuell die Musiktheater-Prodkutionen beim Theater Junge Generation in Dresden auf und berichtet über die Herausforderungen der Vermittlung innerhalb einer Institution.

Hans Narva, Musiker und künstlerischer Leiter des Musikfestivals „Kommen und Gehen“ erzählt über die Ziele des Festivals für ein „Klassik-, aber kein klassisches Musikfestival“ in Oberlausitz. Das Festival versteht sich als eine Bühne, Begegnungsraum und Laboratorium und öffnet sich mit verschiedenen Formate einem breiten Publikum.

Selbstverständlich bietet unser Arbeitskreis wie immer die Gelegenheit zum Austausch von Ideen, Best-Practice-Beispielen, Herausforderungen und Lösungsansätzen.

Wir freuen uns auf die zahlreichen Anmeldungen!

Der Arbeitskreis Musikvermittlung Südost verbindet Musikvermittler:innen aus Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen. Die Treffen finden zweimal im Jahr statt. Die Teilnahme ist kostenfrei und unabhägig von einer Mitgliedschaft beim NJO. Gerne informieren wir Sie persönlich über die aktuellen Termin – senden Sie uns dazu einfach eine kurze E-Mail an kontakt@jungeohren.de.


Meldungen