Junge Ohren Preis #15

Outernational zu Gast beim nächsten AK Berlin & Brandenburg

„Konzepte transtraditioneller musikalischer Praxis“ lautet das Thema des nächsten AK Berlin & Brandenburg am 15. November (10.00-13.00 Uhr). Die Dramaturgin, Kuratorin und Musikjournalistin Elisa Erkelenz (Outernational, Des Pudels Kern) und die Sängerin, Komponistin und Multiinstrumentalistin Golnar Shahyar geben Einblicke in den erweiterten Kosmos von „Outernational“ und laden dazu ein, sich über künstlerische und vermittlerische Aspekte und Handlungsweisen auszutauschen, die sich aus einer transtraditionellen Perspektive auf das gegenwärtige Musikleben ergeben. Das Treffen findet in Zoom statt, die Teilnahme ist kostenfrei und unabhängig von einer Mitgliedschaft beim NJO möglich. >>> Informationen & Anmeldung.

arbeitskreise

AK Berlin & Brandenburg
Mehr

Meldungen