Junge Ohren Preis 2019
Diese Webseite verwendet Cookies, um ihnen die bestmögliche Funktionalität bieten zu können.
Weitere Informationen in unseren Datenschutzbestimmungen.
OK

Team

Das interdisziplinäre Team des Netzwerk Junge Ohren vereint Kulturmanager/innen, Vermittler/innen, Wissenschaftler/innen und Quereinsteiger/innen. Ihnen gemeinsam ist ihre Leidenschaft für die Idee von Musik als Form der Kommunikation am Puls einer vielfältigen Gesellschaft.

Fachbeirat

Als inhaltlich beratendes Gremium steht dem Netzwerk Junge Ohren sein Fachbeirat zur Seite. Er setzt sich zusammen aus Expert/innen verschiedener Fachbereiche und Praxisfelder, Institutionen und Initiativen.

Partner

Das Netzwerk Junge Ohren wird unterstützt durch seine Träger sowie Medien- und Kooperationspartner.

Unsere Träger:
Bundesverband Musikindustrie
Deutscher Musikverleger-Verband
Deutsche Orchestervereinigung
Jeunesses Musicales Deutschland
Schweizerische Interpretengenossenschaft
Schweizerischer Musikerverband
Stiftung Zuhören
Verband deutscher Musikschulen
Younion - die Daseinsgewerkschaft

Unsere Medienpartner:
das Orchester
Deutschlandfunk Kultur
neue musikzeitung
VAN Magazin

Kooperationspartner & Freunde:
Arbeitsgemeinschaft Musikvermittlung der Österreichischen Berufsorchestern (AMÖB)
Deutsche Orchester-Stiftung
Kompetenzverbund Kulturelle Integration und Wissenstransfer (KIWiT)
Kulturkontakt Austria
Kulturvermittlung Schweiz
Musikvermittlung Schweiz+
Plattform Musikvermittlung Österreich (PMÖ)
Vision Kirchenmusik

Wir danken unseren Förderpartnern:
Beethoven Jubiläums Gesellschaft gGmbH
Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft
Die Beauftragte der Bundesregierung für Kultur und Medien (BKM)
Gesellschaft zur Verwertung von Leistungsschutzrechten (GVL)
Philip Morris GmbH
PwC-Stiftung
Rotary Club München-Schwabing

Sie möchten das Netzwerk Junge Ohren fördern? Wir freuen uns darauf, mit Ihnen in Kontakt zu kommen!

Meldungen