Jetzt spenden!

Akteur:innen

Akteur:innen
Das NJO lebt vom Austausch mit seiner lebendigen Fachcommunity und ihren vielen unterschiedlichen Akteurinnen und Akteuren im Feld der Musikvermittlung in Deutschland, Österreich, der Schweiz und Luxemburg. Sie möchten auch dabei sein? Nehmen Sie gerne Kontakt auf!
Mehr

Regionale Arbeitskreise

Regionale Arbeitskreise
Die Suche nach Formen und Formaten für ein modernes Musikleben und die realen Anforderungen des Musikvermittlungsalltags verbindet die Mitglieder der Regionalen Arbeitskreise. Das Netzwerk Junge Ohren koordiniert die Fachtreffen, die jeweils zweimal im Jahr stattfinden. Es gibt insgesamt acht Regionale Arbeistkreise.
Mehr

Dabei sein

Seit über 15 Jahren vernetzt, berät, begleitet und inspiriert das NJO die Musikvermittlung und ist somit das größte Netzwerk für Musikvermittlung im deutschsprachigem Raum. Kulturakteur:innen aus freier Szene, Institutionen, Verbänden und Unternehmen schließen sich offiziell dem NJO an und setzen Zeichen für Dialog, Innovation, Inspiration, Transkulturalität und Inklusion im Kulturbetrieb. Die dynamische Fachcommunity des NJO verbindet Akteur:innen des Musiklebens in Deutschland, Österreich, der Schweiz und Luxemburg in ihrem gemeinsamen Ziel, lebendige musikalische Praxis am Puls der Gesellschaft zu gestalten. Aktuell sind 277 Teilnehmer:innen aus Deutschland, Österreich, der Schweiz und Luxemburg dem NJO verbunden. Sie kommen in acht Wirkungsregionen über Arbeitskreise zusammen.  Anmeldeformular Durch die Teilnahme am NJO sind sie Teil der lebendigen Community und unterstützen mit ihrem Beitrag die Netzwerkarbeit. Sie setzen ein Zeichen für ein zeitgemäßes Musikleben am Puls der Gesellschaft und stärken das Engagement für die Interessen kulturvermittelnder Akteur:innen der freien wie institutionellen Szene. Der Jahresbeitrag beträgt für Einzelteilnehmer:innen 75,00 € (Studierende 30,00 €), für korporative Teilnehmer:innen: Tarif A Institutionen < 6 administrative Mitarbeiter:innen, 120 €Tarif B Institutionen 6 - 20 administrative Mitarbeiter:innen, TVK-Orchester (C und D), 300 €             Tarif C Institutionen > 20 administrative Mitarbeiter:innen, Fördernde Stiftungen, TVK-Orchester (A und B), Hochschulen / Universitäten, 500 € Die Satzung und Beitragsordnung finden Sie hier. Sie möchten auch dabei sein? Anmeldeformular Beitragsordnung des Netzwerk Junge Ohren e.V. Sie können die Netzwerkarbeit auch durch eine Spende unterstützen. Wenn Sie uns Ihre Adresse mitteilen, erhalten Sie eine Spendenbescheinigung. Jetzt spenden Fragen zu Ihrer Spende? Wir sind gerne für Sie da! Wir sind Mo-Fr von 9.30 bis 17:30 Uhr erreichbar unter +49 30 53 00 29 45 und kontakt@jungeohren.de. Bankverbindung:Netzwerk Junge Ohren e. V.GLS-BankIBAN: DE55 4306 0967 1108 1643 00BIC: GENODEM1GLS
Mehr

Meldungen