Jetzt spenden!

Unterstützen Sie das NJO!

Setzen Sie ein Zeichen für ein zeitgemäßes Musikleben am Puls der Gesellschaft: Helfen Sie mit und unterstützen Sie das NJO in Aufbau und Erhalt von Netzwerkarbeit und seinem Engagement für die Interessen kulturvermittelnder Akteur:innen!

Das NJO erhält keine institutionelle Förderung. Sein Angebot finanziert es durch Projektarbeit, Mitgliedsbeiträge sowie private und öffentliche Drittmittel. 

Was sagt unsere Community?

Fragen zu Ihrer Spende? Wir sind gerne für Sie da!

Wir sind Mo-Fr von 9.30 bis 17:30 Uhr erreichbar unter +49 30 53 00 29 45 und kontakt@jungeohren.de.

NJO steht für eine Fachcommunity aus rund 1.000 Akteur:innen im deutschsprachigen Raum. Eigene Referenzprojekte wie Hör.Forscher! und Kultur öffnet Welten erschließen neue Themenfelder und transferieren Expertise in kulturelle Handlungsfelder. In unserem jährlich erscheinenden Magazin Best of werfen wir Schlaglichter auf das, was aktuell die Akteur:innen mit Blick auf ein zukunftsfähiges Musikleben beschäftigt. Als offenes, überregionales und spartenübergreifendes Format bringt das Forum Transkulturelle Perspektiven vielfältige Akteur:innen aus unterschiedlichen Bereichen des Musiklebens, der Kulturverwaltung, -förderung und -politik mit ihren unterschiedlichen Positionen und Professionen zusammen. In acht regionalen Arbeitskreisen öffnen wir Raum für fachlichen Austausch und kollegiale Beratung.

Satzung des Netzwerk Junge Ohren e.V.

Meldungen