Junge Ohren Preis #15

„Professionalität“ – Neues Treffen des Forum Transkulturelle Perspektiven

Das nächste Treffen findet am 29. September 2022 von 10-13 Uhr zum Thema „Professionalität“ statt. Die Definition von Professionalität prägt maßgeblich das Selbstverständnis und die Anerkennung musikalischer Praxis. Wird die vorhandene Definition allen gerecht oder benötigen wir eine Neudefinition? Wie kann musikalische Professionalität im transkulturellen Kontext verstanden, praktiziert und dargestellt werden? Den inhaltlichen Einstieg in die Thematik geben uns die Impulse von:

>> Morena Piro: Studiengangskoordinatorin des Weiterbildungsstudiums „musik.welt – Kulturelle Diversität in der musikalischen Bildung“ an der Uni Hildesheim

>> Bijan Tavili: Komponist, Musikethnologe, Vorstandsvorsitzender von GeTraMuG (Gesellschaft für Transkulturelle Musik der Gegenwart)

Den Veranstaltungslink erhalten Sie nach formloser Anmeldung unter kontakt@jungeohren.de. Am Vortag wird der Link auch auf dieser Seite veröffentlicht.

An die Frage nach Professionalität knüpft unmittelbar die Auseinandersetzung mit Aus- und Weiterbildungsstrukturen in der musikalischen Bildung an. Diesem Thema werden wir uns dann beim Forumstreffen im November in Bochum (tba) widmen.

Meldungen