Junge Ohren Preis 2019
Diese Webseite verwendet Cookies, um ihnen die bestmögliche Funktionalität bieten zu können.
Weitere Informationen in unseren Datenschutzbestimmungen.
OK

Musikvermittlung & Schule

Musikunterricht und Corona – das passt nicht zusammen. Während des Homeschooling und auch mit allmählicher Öffnung der Schulen spielt Musik eine marginale Rolle. Gemeinsam mit dem Bundesverband Musikunterricht BMU und den Akteur*innen aus der Community des Netzwerk Junge Ohren stellen wir hier Online-Angebote zusammen, die Lehrkräfte darin unterstützen, Musik an ihre Schüler*innen zu vermitteln.

Baden-Württemberg

Bayern

MEHR MUSIK! Augsburg
> Fräulein Tönchen

Durch das Programm lernen Kinder im Vor- und Grundschulalter Musiker*innen und ihre Musikinstrumente kennen, werden zur Bewegung zu Musik animiert und bekommen eine Auswahl musikalischer Inhalte spielerisch vermittelt. Einmal pro Woche, immer sonntags um 10.30 Uhr, erscheint eine neue Folge auf dem gleichnamigen Youtube-Kanal „Fräulein Tönchens Musikkoffer“. Geplant sind vorerst wöchentliche Folgen bis zu den Sommerferien.

BR Symphonieorchester
> Videochats mit Musiker*innen des BR Symphonieorchesters

Lehrkräfte können sich ab sofort mit ihren Schüler*innen der Jahrgangsstufen 5-7 für Videochats mit BRSO-Musiker*innen bewerben. Instrumentenvorstellungen, Fragen zum Orchesteralltag oder zu musikalischen Themen sind nach individueller Absprache möglich, die Teilnahme ist kostenlos.

Berlin

Rundfunk-Sinfonieorchester Berlin
> Filme für Kinder aus dem „Rapauke-Studio“

In jeder Sendung ist ein*e Musiker*in des RSB digital zu Gast, es wird ein kleines Instrument aus einfachen Materialien gebaut, welches dann auch gleich zum Einsatz gebracht werden kann. Darüber hinaus Spannendes und Unterhaltsames zum jeweiligen Thema sowie Spiel-und Bastelideen. Die Filme dauern etwa 15 – 20 Minuten, sind für Kinder ab etwa 4 Jahren gedacht aber vor allem auch für Kinder im Grundschulalter gut geeignet.

Konzerthaus Berlin
> #konzertzuhaus / MitMachMusik

Keine Kita, keine Schule, kein Turnen, keine Blockflötengruppe, Familienkonzerte oder Musiktheater für Kinder – Musik fehlt in diesen Zeiten nicht nur uns, sondern ganz besonders auch unseren Kindern. Deswegen stellen die Musiker*innen des Konzerthausorchesters einige Möglichkeiten zum Musikmachen, Singen, Lernen und Ausprobieren vor, die trotz Kontaktsperre wunderbar funktionieren, Spaß und Abwechslung bringen und vor allem die blöde Langeweile vertreiben.

Komische Oper Berlin
> Video-Entdeckungsreisen

Die Komische Oper Berlin lädt Kinder und ihre Familien mit einer Reihe von sechs Videos zu einer musikalischen Entdeckungstour durch die Komische Oper Berlin ein! Bis zu den Sommerferien werden Videos zum Mitmachen, Tanzen, Singen und sonstigen musikalischen Aktionen veröffentlicht. Denn auch in der Corona-Zeit möchte das Team der Komischen Oper Kinder auf digitalem Wege an Musik und Theater heranführen.

Berliner Philharmoniker
> PhilZuHause

Die Themenwochen-Reihe #PhilZuHause entführt Kinder und Jugendliche in spannende musikalische Welten! Im Zentrum steht jeweils ein Konzertfilm unserer Digital Concert Hall. Nach der einmaligen Registrierung stehen die Inhalte kostenlos zur Verfügung. Viel Spaß beim Sehen, Hören, Zeichnen, Basteln und Erleben!

> Ausmalheft zum Download

ATZE Musiktheater
> Monsieur Hoppes wunderbare Welt der Musikinstrumente

Multi-Instrumentalist Stephan Hoppe steht am ATZE Musiktheater in acht Inszenierungen auf der Bühne. Ab sofort stellt er uns seine zahlreichen Instrumente in einer neuen Videoserie vor, darunter auch Kniegeige und Waterphone. 

> ATZE Kreativ

Jede Woche veröffentlicht die Theaterpädagogik des ATZE Musiktheaters Videos für zum gemeinsamen Basteln und Spielen.

Brandenburg

Kammerakademie Potsdam (KAP)
> Ki Ko KAP – Mini-Kinderkonzerte online  

Für alle 5- bis 10-Jährigen gibt es jeden Samstag eine Folge der digitalen Kinderkonzerte „Ki Ko KAP“ bei Youtube zu sehen. Spielerisch und fantasievoll Musik präsentieren die Musiker*innen der Kammerakademie Potsdam Musik zum Hören, Sehen und Mitmachen. Es wird musikalisch gekocht und abgewaschen, geschlafen und aufgewacht. Selbst eine Baustelle wird zu Musik. Das macht einfach gute Laune!

Hamburg

Elbphilharmonie
> Instrumentenwelt digital

Bei der Serie Reihe „Instrumentenwelt digital“ handelt sich um zwei Serien zu den Themen „Musik machen“ und „Musik erfinden“, die in je 3-4 Kurzvideos von ca. 6-10 Min. zu finden sind. Zielgruppe sind vor allem Grundschüler*innen. Die Videos animieren zum Mit- und Nachmachen.

Niedersachsen

Musikland Niedersachsen
> Musikapps zu Gast im Klassenzimmer

Im Rahmen des Projekts „Musikapps zu Gast im Klassenzimmer“ veröffentlicht Musikland Niedersachsen seit April zweiwöchentlich neue Ideen/Spiele/Aufgaben zu verschiedenen Musikapps, die für den Schulunterricht, aber auch zum Homeschooling gedacht sind.

NRW

WDR Musikvermittlung

> WDR Klangkiste

Einen eigenen Hit gestalten, Instrumente kennenlernen oder ein Spiel mit der Stimme steuern – mit dem Onlineangebot „WDR Klangkiste“ ist das möglich. Die interaktive Musik-Web App für Kinder zwischen sechs und zwölf Jahren eröffnet die Welt der klassischen Musik und des Jazz, in der gespielt, gelernt und komponiert werden kann.

Anregungen für den Einsatz der WDR Klangkiste im Musikunterricht.

> Dackl trifft Beethoven

Eine witzige, unterhaltsame und lehrreiche 25-minütige Musikstunde der besonderen Art bieten die Musiker*innen des WDR Sinfonieorchester und der freche Hundemischling Dackl. Hier entdecken Grundschüler*innen alles rund um Leben und Werk von Ludwig van Beethoven und können seine Musik auch außerhalb des Konzertsaals genießen. Begleitend dazu stellt das Team der WDR Musikvermittlung kreative Ideen für den Musikunterricht bereit.

> Dackl im Klassenzimmer

Wer vom frechen Dackl und seiner Begeisterung für Musik nicht genug kriegen kann, findet hier lustige Musikrätsel, Ralph Caspers bei Instrumenten zuhause, Anleitungen zum Instrumente Basteln sowie weitere Treffen zwischen Dackl und berühmten Komponisten. Die kurzen Einheiten können individuell kombiniert und an die Lernziele der Grundschüler*innen angepasst werden.

> Die Maus im Klassenzimmer

Die Maus geht ins Konzert! Hier finden Sie Konzertmitschnitte der letzten Maus-Konzerte sowie Unterrichtsmaterialien mit vielen Anregungen, wie Werke und Komponisten den Kindern spielerisch zugänglich gemacht werden können. Außerdem lüftet die Maus das ein oder andere Orchestergeheimnis.

Bundesweit

Musik auf Abstand (Trimum e.V.)

Anregungen und Angebote für Schulen & Lehrkräfte für musikalische Arbeit mit Schüler*innen in der Zeit des Abstandhaltens.

app2music

Ideen für Online-Musikprojekte (app2music) – Konzeptideen für Workshops und Musik-Apps gegen Corona

Blick über den Tellerrand – Österreich & Schweiz

Österreich

Schweiz

Meldungen